Schlagwörter

, ,

Das Jugendwaldheim Steinmühle. Foto: Nationalpark

Das Jugendwaldheim Steinmühle. Foto: Nationalpark

Unter dem Motto „Raus aus dem Hörsaal, rein in die Natur!“ bietet die Müritz-Nationalparkverwaltung zwischen April und Oktober Studenten zwei Stellen für ein fünfmonatiges Umweltpraktikum an. Es wird von der Commerzbank gesponsert und kann im Jugendwaldheim Steinmühle oder auch in der Öffentlichkeitsarbeit des Nationalparks abgeleistet werden.

Strelitzius hatte Stimmen von Praktikanten im vergangenen Jahr wiedergegeben, die sich begeistert von ihrem Einsatz gezeigt hatten. Allerdings müssen sich Interessenten schnell entschließen. Anmeldeschluss ist bereits der 15. Januar. Mehr Infos dazu gibt es hier:

Advertisements