Schlagwörter

, , ,

fv-wokuhlEben sind beim Hallenfußballturnier um den Pokal des Bürgermeisters der Gemeinde Wokuhl-Dabelow in Neustrelitz die Juniorenturniere abgeschlossen worden. Strahlende Sieger in der Strelitzhalle am Glambecker See  bei den E-Junioren wurde der FV Wokuhl II vor dem FV Wokuhl I, den Jungs aus Chemnitz und den Knaben aus Feldberg. Torschützenkönig darf sich der Wokuhler Matti Haag nennen, als bester Torwart wurde Lasse Köller vom SV Feldberg geehrt.

Bei den D-Junioren machte Union Wesenberg das Rennen vor dem FV Wokuhl und Fortuna Blankensee. Vierte wurde die Vertretung vom PSV Neustrelitz. Bester Torschütze hier Tom Bode aus Wesenberg, bester Keeper Malte Hecht vom FV Wokuhl.

Momentan läuft das Herrenturnier mit neun Teams. Die Ergebnisse gibt es ebenfalls hier im Blog.

junioren

Advertisements