Schlagwörter

, , ,

Jeannine Pflugradt

Jeannine Pflugradt

„Fußballfan trifft ehemaligen Nationalspieler“ könnte die Überschrift auch lauten. Die Neustrelitzer SPD-Bundestagsabgeordnete Jeannine Pflugradt hat den 35-jährigen Claudemir Jerônimo Barreto, besser bekannt als Cacau, zu einer Diskussionsrunde am 1. Februar nach Güstrow eingeladen. Und der Kickerstar kommt. Cacau hatte im vergangenen Oktober sein Karriereende verkündet und ist Integrationsbeauftragter des DFB. Um Integration durch Sport geht es auch bei der Veranstaltung um 17.30 Uhr im Bürgerhaus in Güstrow.

Teilnehmen werden außerdem Frank Junge, Abgeordneter der SPD im Bundestag, Dagmar Kaselitz, Integrationsbeauftragte des Landes M-V, sowie die SPD-Landtagsabgeordneten Philipp da Cunha und Tilo Gundlack, Sportpolitischer Sprecher. Jeannine Pflugradt ist seit 2013 Mitglied im Sportausschuss des Bundestages und kandidiert erneut für das Parlament.

DURBAN, SOUTH AFRICA - JUNE 13:  Cacau of Germany celebrates scoring his side's fourth goal during the 2010 FIFA World Cup South Africa Group D match between Germany and Australia at Durban Stadium on June 13, 2010 in Durban, South Africa.  (Photo by Joern Pollex/Getty Images) *** Local Caption *** Cacau

Cacau im deutschen Nationaltrikot bei der Fußball-WM 2010 in Südafrika. Foto: Joern Pollex/Getty Images/dfb

Viele der rund 2000 Sportvereine in Mecklenburg-Vorpommern engagieren sich bereits erfolgreich in Sachen Integrationsarbeit. Ziel der Veranstaltung ist es, bereits bestehende Projekte sowie Förderprogramme bekannt zu machen sowie Möglichkeiten und Herausforderungen des Engagements für Vereine und Verbände darzustellen. Es werden Gäste aus Politik, Vereinen und Verbänden erwartet.

Anmeldung bis zum 31.01.2017 per E-Mail an jeannine.pflugradt@bundestag.de oder telefonisch unter 030 227 75873.

Advertisements