Schlagwörter

, ,

Logo2Das für kommenden Dienstag, den 31. Januar, angesetzte Regionalligaspiel der TSG Neustrelitz gegen den FC Viktoria 1889 Berlin ist abgesagt. Der Platz im Neustrelitzer Parkstadion ist nicht bespielbar und wurde durch die zuständige Behörde der Stadt gesperrt.

Der Rückrundenstart in die Regionalliga beginnt für die Residenzstädter damit erst einige Tage später mit der Auswärtspartie gegen den BFC Dynamo Berlin am Freitag, den 3. Februar.

 

Advertisements