Schlagwörter

, , ,

Mit viel Spaß und Hingabe werden die Aufgaben der Schwimmlehrer und Rettungsschwimmer im Wasser umgesetzt. Foto: Wasserwacht

82 Kinder der DRK-Kitas in Feldberg, Neustrelitz, Wesenberg und Waren steigen wöchentlich einmal in Transporter des Kreisverbandes des Roten Kreuzes und werden zum Schwimmunterricht gefahren. Er findet in nahe gelegenen Pools statt. Bereits zum vierten Mal gibt es diese Möglichkeit im Rahmen des Projektes „Schwimmfähigkeit in der Kita“, wie die DRK-Wasserwacht Seenplatte mitteilt.

Bis zu den Sommerferien werden noch viele schöne und anstrengende Trainingseinheiten absolviert. Dann findet das Seepferdchen-Fest statt, bei dem die Schwimmzeugnisse feierlich übergeben werden.

Advertisements