Schlagwörter

, , , ,

Der Kunstexperte Dr. Raimund Hoffmann, den viele hierzulande als Kurator der Plastikgalerie Neustrelitz kennen, hat sich als regelmäßiger Leser meines Blogs zu erkennen gegeben. Zugleich hat er das getan, was ich besonders schätze: mich mit einer Information versorgt. Hoffmann betreibt auch die Galerie Neustrelitz in der Zierker Straße 1 und eröffnet dort am kommenden Sonnabend um 15 Uhr eine Ausstellung mit Arbeiten des deutschen Grafikers, Karikaturisten und Cartoonisten Manfred Bofinger (1941 bis 2006). Die Galerie Neustrelitz ist Dienstag von 13 bis 18 Uhr und Donnerstag und Freitag von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Ich hatte das Glück, Bofi, wie ihn seine Freunde nannten, in meinem früheren Berliner Leben kennnzulernen und glaube mich sogar zu erinnern, mit ihm eine Partie Tischtennis gespielt zu haben. Leider ist Manfred Bofinger viel zu früh verstorben. Klar, dass ich mir die Ausstellung in Neustrelitz nicht entgehen lasse.

Advertisements