Schlagwörter

,

Zwischen dem 10. und dem 28. April müssen sich Autofahrer auf der B 198 auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Zwischen Stuer und Kambs werden zwei Durchlässe erneuert, teilt das Straßenbauamt Neustrelitz mit.

In dieser Zeit wird es zeitweise zu halbseitigen Sperrungen der Bundesstraße kommen. Der Verkehr wird dann einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Eine Ampelanlage wird aufgebaut.

Advertisements