Schlagwörter

, ,

Seit Wochen wird offensichtlich systematisch in Bäckereien der Region eingebrochen. Und das, obwohl dort in der Regel kaum etwas zu erbeuten ist. In der Nacht auf den heutigen Mittwoch war es die Filiale in der Warener Chaussee in Penzlin, in die unbekannte Täter eingestiegen sind. Wieder fanden sie nur eine geringe Menge Bargeld.

Der Gesamschaden wird von der Polizei mit 400 Euro angegeben. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, melden sich bitte bei der Polizei in Waren unter Telefon 03991 176224.

Advertisements