Schlagwörter

, , , ,

Foto: TOG/Jörg Metzner

Die Schauspielerin Karin Hartmann wird am Mittwoch, den 3. Mai, um 19 Uhr, Gast im Neustrelitzer Antiquariatsspeicher, Am Stadthafen 17 sein. Sie liest ebenso humorvolle wie nachdenkenswerte Erzählungen der zeitgenössischen Autoren Martin Mosebach und Lutz Seiler.

Karin Hartmann gehört seit zwei Jahrzehnten zum Schauspielensemble des Landestheaters Neustrelitz; derzeit ist sie in Schillers „Maria Stuart“ in der Rolle der Königin Elisabeth zu sehen. Der Eintritt ist frei; Spenden werden erbeten.

Advertisements