Schlagwörter

, ,

Der Neubrandenburger Oberbürgermeister Silvio Witt wird am kommenden Donnerstag die neue Fontäne auf dem Tollensesee feierlich in Betrieb nehmen. Im vergangenen Jahr haben mehrere Firmen diese rundum erneuert, wobei alte Technik aus- und neue eingebaut wurde.

Die Fontäne am Badehaus gehört nunmehr seit 45 Jahren für viele Neubrandenburger zum unverwechselbaren Bild der Viertorestadt. Das neue Wasserspiel sprudelt 60 Meter hoch, war aus dem Rathaus zu erfahren.

Advertisements