Schlagwörter

, , ,

Fleißige Hände winden die Maikrone. Foto: Burgverein

Der Burgverein Wesenberg erfreut sich ausgesprochen rühriger Mitglieder. Nachdem vor wenigen Tagen das Umfeld der Burg vom Verein einem Frühjahrsputz unterzogen wurde, soll nun eine Tradition wiederbelebt werden, die etliche Jahre eingeschlafen war. Am morgigen Freitag wird auf dem Marktplatz ein Maibaum aufgestellt. Fleißige Hände haben die Krone gewunden. Um 16 Uhr sind Schaulustige in der Stadtmitte willkommen.

Sicherlich wird auch beim traditionellen Tanz in den Mai am Sonntag der Maibaum die Besucher erfreuen. Zumindest, wenn sie ein paar Schritte gehen. Denn die Party unter Regie der Werlestuben soll diesmal auf dem Parkplatz neben dem Werlesaal in der Mittelstraße steigen. Ich hänge mal die Anzeige an.

Advertisements