Schlagwörter

, ,

Während am vergangenen Wochenende vielerorts in den Mai getanzt wurde, haben sich die Sängerinnen des Vokalensembles CHORona aus Neustrelitz im abgeschiedenen Jugendwaldheim Steinmühle bei Carpin intensiv auf einen Wettbewerb vorbereitet. Unter der musikalischen Leitung von Doreen Rother ist in täglich sechsstündiger Probenarbeit ein Programm mit traditionellen und zeitgenössischen Liedern entstanden, von den zwölf Sängerinnen mit Witz und Charme vorgetragen. Waldspaziergänge, gemeinsames Kochen und herzhaftes Lachen sorgten zwischen und nach den anstrengenden Proben für Entspannung, schreibt mir Doren Rother.

„Ein Mitglied der Festivalorganisation ‚Harmonie Festival 2017‘ aus Lindenholzhausen, einem Stadtteil von Limburg, hatte uns während seines Urlaubs in der Mecklenburgischen Seenplatte im Konzert erlebt, war begeistert und hat die Einladung zu diesem Festival initiiert. Und so beschlossen wir, vom 25. bis 28. Mai nach Limburg in Hessen zu fahren und am nationalen Wettbewerb teilzunehmen“, so die Chorleiterin.

Das Vokalensemble CHORona erwartet dort eine aufregende Zeit mit 219 Chören und Folkloregruppen aus über 37 Nationen. Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Konzerten, Folklore-Tanzveranstaltungen, der gemeinsam gesungenen Festivalhymne, Rathausempfang und vielen interessanten Begegnungen werden das Festival zu einem bleibenden Erlebnis werden lassen, auf das sich die Sängerinnen schon sehr freuen.

www.harmonie-festival.de

Advertisements