Schlagwörter

, , ,

Der Feldberger Jugendclub „JURI“ bietet zehn Kindern aus der Feldberger Seenlandschaft vom 7. bis zum 11. August eine Ferienwoche im Schullandheim „Sommerland“ in Thomsdorf an. Die Teilnehmer sollten zwischen zehn und 15 Jahren alt sein.

Übernachtet wird mit 29 anderen Kindern und Jugendlichen im Gästehaus in Mehrbettzimmern. „Tägliches ein neues Tagesprogramm wie Reiten, Bauernolympiade, Disco, Schnipseljagd, Wanderungen Lagerfeuer, Leckeres aus dem Hexenofen, auch eine Nachtwanderung darf nicht fehlen. Für Kicker und Tischtennis bleibt ebenfalls Zeit, und ihr werdet auch freie Zeit für Euch finden“, heißt es in der Einladung.

Von jedem Teilnehmer wird für die Dauer des Camps ein Eigenanteil in Höhe von 100 Euro erhoben, dieser beinhaltet die Kosten für Verpflegung, Getränke und alles, was sonst noch bezahlt werden muss. Meldungen per E- Mail an k.peters@juriclub.de, telefonisch unter 039831 20376 oder persönlich bis zum 28. Juli im Jugendclub „JURI Feldberg“.

Advertisements