Schlagwörter

, , , , ,

Stargäste des diesjährigen Aktionstages des Rehazentrums Neustrelitz sind die Herren Joost Montännar und Torben Sälliwenn, besser bekannt als „Schlagermafia“. Von „Biene Maja“ bis „Rosamunde“, das mallorcaerprobte Partyduo lässt nichts aus und dürfte auch am Bürgerseeweg für beste Laune bei den Besuchern sorgen. Mehr als 2500 Gäste waren zum Aktionstag 2016 an gleicher Stelle erschienen und man darf gespannt sein, ob in diesem Jahr eine neue Rekordmarke aufgestellt wird. Zur Einstimmung habe ich unten noch ein paar Bilder vom vergangenen Jahr angehängt. Da hatte auch das Wetter so richtig mitgespielt und die rührigen Leute vom Rehazentrum hoffen natürlich auf Wiederholung.

Der Aktionstag 2017 steigt am 10. Juni wieder rund um das Objekt der Neustrelitzer Werkstätten direkt an der B 198. Um 10 Uhr geht es los, die Kinder der Tanzschule Witt aus Neustrelitz werden das bunte Programm einleiten. Um 11.15 Uhr schaut Lilli Wünschebaum mit ihrer lustigen Papageienshow vorbei. Nach der Mittagspause um 13 Uhr ist Auktion angesagt. Um 15.30 Uhr geht dann die Post mit der „Schlagermafia“ ab.

Wie mir Brunhilde Dittrich, Geschäftsführerin des Rehazentrums, noch mitteilte, werden Kinderkarussel, Kindereisenbahn, Hüpfburgen, Wasserbälle und ein Bungee-Trampolin aufgebaut. Clowndine ist den ganzen Tag auf dem Festgelände unterwegs, außerdem werden Preisschießen und eine Tombola angeboten.

 

Advertisements