Schlagwörter

, , , ,

Drei Garagen im Neubrandenburger Steepenweg haben in der Nacht auf Sonntag in Flammen gestanden. Eine aufmerksame Bürgerin hatte gegen 0.45 Uhr den Brand gemeldet. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Neubrandenburg konnte ein Übergreifen auf weitere Garagen verhindert und das Feuer gelöscht werden. Die drei  betroffenen Garagen und zwei in diesen abgestellte Pkw waren aber nicht mehr zu retten. Der entstandene Sachschaden kann zur Zeit nicht beziffert werden. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, kommt am heutigen Montag ein Brandursachenermittler zum Einsatz.

Die Polizei bittet im Rahmen der Ermittlungen um Hinweise aus der Bevölkerung. Sachdienliche Informationen nehmen das Polizeihauptrevier Neubrandenburg unter der Telefonnummer 0395 55825224, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Advertisements