Schlagwörter

, , ,

Obwohl selbst Theatermensch, kenne ich nicht alle Theatertruppen in der Gegend. Zumindest hatte ich bis heute nichts von den Mimen des DRK-Kreisverbandes Mecklenburgische Seenplatte gehört. Geleitet wird die Truppe übrigens von keiner Geringeren als Regine Sacher, worum man die Kollegen nur beneiden kann.

Die Theater AG hat jetzt das Märchen vom Hasen und dem Igel einstudiert und am Sonntag in der DRK-Pflegeeinrichtung in Kiefernheide aufgeführt. „Der Auftritt vor den Senioren wurde mit lachenden Gesichter, einem tosenden Applaus und wachgewordene Erinnerungen belohnt“, teilt der Kreisverband mit, der auch die Bilder zur Verfügung gestellt hat.

Advertisements