Schlagwörter

, ,

Zum Diebstahl von zwei Bootsmotoren ist es auf dem Campingplatz in Schwarz am Zethner See gekommen. Der Tatzeitraum liegt zwischen dem 11. und dem 16. Juni, wie die Polizei mitteilt. Unbekannte Täter haben von zwei am Steg liegenden Sportbooten die gesicherten Außenbordmotoren entwendet. Es wurde zum einen ein Motor der Marke Suzuki DF 15 AL im Wert von 2750 Euro und zum anderen ein Motor der Marke Mercury 2,9 kW älteren Baujahres im Wert von 150 Euro gestohlen.

Zur Spurensuche und -sicherung kam die Kripo Neubrandenburg zum Einsatz. Zeugen, die sachdienliche Angaben oder Hinweise zu den Tätern geben können,
werden gebeten, sich bei der Polizei in Röbel unter Telefon 039931 848224
zu melden.

Advertisements