Schlagwörter

, ,

David Mihajlovic

Die Regionalligaelf der TSG Neustrelitz kann weitere Zugänge verbuchen. Langsam füllt sich der Kader. Im defensiven Mittelfeld wird David Mihajlovic die TSG Neustrelitz in der kommenden Saison verstärken. Das teilt Stephan Neubauer, Sprecher des Vereins, am Mittwochabend mit.

Der 20-Jährige Mihajlovic, der vom FC Hansa Rostock II  ins Parkstadion der Residenzstadt wechselt, fällt durch seine überdurchschnittliche Ausdauer und durch seine Laufbereitschaft auf, die er bemerkenswert auffällig im Einklang mit seinen guten spielerischen Fähigkeiten präsentiert, heißt es im Kurzporträt.

Jasin Khayat

Für die linke Abwehrseite der neuen Hollerieth-Elf konnte mit dem 24-jährigen Jasin Khayat ein erfahrener Spieler verpflichtet werden. Khayat zeichnet sich durch seine offensive Spielweise aus. Wie Neubauer schreibt, „liest“ der Verteidiger das Spiel vor sich. Der ehemalige marokkanische Nationalspieler wechselt aus der zweiten dänischen Liga von Akademisk BK zu den Residenzstädtern.

 

Advertisements