Die Regionalligisten der TSG Neustrelitz haben ihr erstes Testspiel in Vorbereitung auf die kommende Saison mit 6:1 (2:0) gewonnen. Auswärtsgegner der Hollerieth-Elf war Landesligist SV Hanse Neubrandenburg. Die Tore für die Neustrelitzer schossen George Kelbel (2), Zvonimir Teklic, Arjan Duraj, Fabio Abbruzzese und Probespieler Arbnor Dervishaj, der bislang in Fürstenwalder Diensten stand.

„Für den ersten Test waren wir mit der Mannschaft sehr zufrieden“, sagte mit Cotrainer Robert Gerhardt, der in der kommenden Spielzeit mein Blogpartner sein wird. „Die Jungs haben sich nach bislang 36 Trainingseinheiten ordentlich bewegt und sich eine ganze Reihe von Chancen erspielt.“ Das Gegentor zum zwischenzeitlichen 3:1 sei ärgerlich gewesen, nachdem die TSG nicht konsequent genug war. „Aber an solchen Situationen arbeiten wir“, betonte Robert Gerhardt. Am kommenden Freitag treten die Residenzstadtkicker beim Verbandsligisten Güstrower SC 09 zum nächsten Test an.

 

Advertisements