Schlagwörter

, , , ,

Ein Baby kämpft für die Liebe. Foto: filmstarts.de

Ein vielfältiges Programm zeichnet die kommende Wesenberger Kinowoche aus. Neu auf der Leinwand ist „The Boss Baby“. Der Animationsfilm von DreamWorks für die ganze Familie stellt ein Baby in den Mittelpunkt, dass das Gleichgewicht der Liebe auf der Welt retten will.

Zu begrüßen sind Wiederaufnahmen der Filme „Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott“ und „In Zeiten des abnehmenden Lichtes“. Beide Streifen habe ich an dieser Stelle schon gebührend gewürdigt und kann sie meinen Leser, so sie die wirklich guten Produktionen noch nicht gesehen haben, nur empfehlen. Die Angebotspalette komplett macht mit „Alien: Covenant“ eine weitere Wiederaufnahme.

„The Boss Baby“ läuft am Freitag um 17.30 Uhr, von Sonnabend bis Mittwoch um 15 Uhr und zusätzlich am Montag und Dienstag um 13 Uhr. „In Zeiten des abnehmenden Lichtes“ wird am Sonnabend und Sonntag jeweils um 20 Uhr gezeigt. „Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott“ steht am Montag um 17.30 Uhr und am Dienstag um 20 Uhr im Programm. „Alien: Covenant“ schließlich ist am Freitag und am Montag jeweils um 20 Uhr angesagt.

Advertisements