Schlagwörter

, ,

Die Stadtwerke Neustrelitz verlegen für ihr turboschnelles Internet Strelix (Strelitzius berichtete) ab Montag, den 28. August, in den Straßen Bruchstraße, Töpferberg, Alte Gärtnerei und Seegang weitere Glasfaserkabel. Zuerst werden Querungen der Fahrbahn Bruchstraße/Höhe Stadthaus und Alte Gärtnerei/Höhe Seegang unter halbseitiger Sperrung erfolgen, teilt das Rathaus mit.
Danach schließen sich die Baumaßnahmen im Töpferberg an. Der Töpferberg wird in zwei Bauabschnitte eingeteilt. Hier muss, bedingt durch die geringe Fahrbahnbreite, unter Vollsperrung gearbeitet werden. Eine fußläufige Verbindung ist jedoch garantiert. Im Anschluss daran werden die weiteren Straßen abgearbeitet. Genaue Termine können noch nicht benannt werden. Eine Befahrbarkeit wird gewährleistet werden.

Weitere Straßenbaumaßnahmen

Ebenfalls ab Montag beginnt die Straßensanierung im Kalkhorstweg im Bereich zwischen Wesenberger Chaussee und Kranichstraße. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung. Die Einmündung Kranichstraße/Kalkhorstweg bleibt befahrbar. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 1. September.

Auch in Wiesenthal beginnt am Montag die Straßensanierung. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung. Die Arbeiten sollen ebenfalls bis zum 1. September abgeschlossen sein.

Advertisements