Schlagwörter

, ,

Zwei Außenbordmotoren sind in der Zeit vom vergangenen Sonnabend 18 Uhr bis zum gestrigen Montag um 9 Uhr in Rechlin in der Fritz-Reuter-Straße gestohlen worden.
Unbekannten Täter drangen von der Wasserseite aus gewaltsam in einen Bootsschuppen ein, welcher sich auf dem Gelände der dortigen Ferienanlage an der Müritz befindet. In dem Bootsschuppen lagerten zwei Sportboote, an welchen jeweils ein Außenbordmotor befestigt war.

Nachdem die Täter die Befestigungen durchtrennt hatten, entwendeten sie die zwei Bootsmotoren. Dabei handelte es sich um einen Motor der Marke Suzuki mit einer Leistung von 70 PS im Wert von 9000 Euro und um einen Bootsmotor der Marke Honda mit einer Leistung von 15 PS im Wert von 2500 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei in Röbel unter Telefon 039931 848 224.

Advertisements