Schlagwörter

, ,

Mehr als 120 000 Teilnehmer hatte die Aktion im vergangenen Jahr. Foto: Sebastian Hennigs/NABU

Der Countdown läuft: Für das kommende Wochenende (5. bis 7. Januar) rufen NABU und LBV zum achten Mal zur bundesweiten „Stunde der Wintervögel“ auf. Neben den „Standvögeln“, die das ganze Jahr über bei uns bleiben, lassen sich zusätzliche Wintergäste beobachten, die aus dem noch kälteren Norden und Osten nach Mitteleuropa zogen.

2017 haben mehr als 120 000 Vogelfreundinnen und Vogelfreunde aus 82 000 Gärten rund 2,8 Millionen Vögel gemeldet. Strelitzius hängt mal den informativen Flyer an. Darin findet sich auch ein Meldebogen zum Verschicken für alle, die sich nicht online an der Zählung beteiligen möchten.

Flyer_Wintervoegel

 

Advertisements