Schlagwörter

, , , , ,

Ein Tipp vielleicht auch für Geschichtsinteressierte aus dem Umland. Rainer Szczesiak berichtet am Mittwoch, den 17. Januar, um 19 Uhr, im Regionalmuseum der Viertorestadt über die „Geschichte des Neubrandenburger Franziskanerklosters im Spiegel mittelalterlicher Schriftquellen“.

Szczesiak, Museologe und Mitglied der Historischen Kommission für Mecklenburg, hat Historisches zum Franziskanerkloster, Markgrafenhof, Beginenhof und zum Armenhaus ausgegraben. Eine Veranstaltung, die mit Sicherheit den Besuchern so manche neue Information bietet. Es lohnt sich also.

Advertisements